Unterhaltungsabend 2020

Echt Kriminell Unterhaltungsabend

Musikverein "Frei-Weg" Stuttgart-Mühlhausen

Der Musikverein "Frei-Weg" Stuttgart-Mühlhausen unter Leitung von Dirigent Sascha Eisenhut führt Sie musikalisch am Samstag den 25. Januar 2020 in der Festhalle in Stuttgart-Mühlhausen auf die kriminelle Seite der Macht.

Denn das diesjährige Motto des Abends lautet "Echt kriminell".

Entsprechend dem Motto hat sich der Musikverein Mühlhausen für Sie die passenden Stücke ausgesucht.

Stücke wie "Blues Brothers Revue", "Mission Impossible", "Pink Panther", "Peter Gunn Theme", "James Bond 007" dürfen dabei genauso wenig fehlen wie "Police Academy", "Aladin" oder "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins" Bett “.

Nach so viel krimineller Musik holt Sie anschließend dieses Jahr erstmalig die Freilichtspiele Mühlhausen begleitet durch Carmen Gnamm mit dem Stück „Der Festausschuß“ zurück.

Wie immer ist für dasleibliche Wohl bestens gesorgt. Viel Spaß.


Saalöffnung 17:30 Uhr
Beginn 19:00 Uhr

Der Vorverkauf beginnt am 07.01.2020  bei der Volksbank und der Metzgerei Schlag in Mühlhausen.

Vorverkauf 9,00 Euro
Abendkasse 10,00 Euro

 

Das A und O eines jeden Musikvereins...

In Zeiten, in denen aus allen Lautsprechern nur noch Techno zu hören ist, ist es eine besonders schwere Aufgabe, Jugendliche für eine Blasmusikkapelle zu begeistern. Doch dank unseres hervorragenden Jugend-Teams und der Tatsache, daß unser Repertoire nicht nur auf die klassische "Bierzeltmusik", also Marsch, Walzer und Polka, beschränkt ist, sondern von Klassik über Oldies bis hin zum Rock und Pop geht, haben wir einen beachtlichen Jugendanteil in unserer Kapelle. Die Jugendlichen können zusätzlich zum Instrumentalunterricht hier von älteren Musikern lernen, die teilweise schon auf eine über 40-jährige Erfahrung zurückgreifen können.

Unsere Kapelle hat momentan 25 aktive Musiker.

Unser Kapellmeister ist Sascha Eisenhut.

Falls Sie Lust haben bei uns mitzuspielen, besuchen Sie doch eine unserer Veranstaltungen, hören Sie uns zu und entscheiden Sie sich.

Wollen Sie testweise an einer Probe teilnehmen, so wenden Sie sich bitte an unseren Musikervorstand.

Wir freuen uns über jede neue Musikerin und jeden neuen Musiker.