Premiere in Schönwald

Am Sonntag, den 20. Juli 2008 gab es im Musikverein Frei-Weg Mühlhausen eine Premiere zu feiern. Die Musiker spielten erstmals auf dem Sommerfest des Musikverein Schönwald im Schwarzwald. Da die Anreise dorthin um einiges länger dauert, als zu den meisten anderen Auftritten, entschloss man sich einen Bus zu mieten, der sowohl Aktive, als auch Passive Mitglieder sicher hin und wieder zurück brachte. Zustande kam der Auftritt durch einen witzigen Vorfall. Ein Musiker des schwarzwälder Vereins schrieb gerade an einer Arbeit die sich mit Musikvereinen in Stadt und Land befasste. Zu diesem Zweck wurde auch im mühlhäuser Verein ein Fragebogen verteilt, den die Mitglieder fleißig ausfüllten, um dem jungen Mann bei seiner Arbeit zu unterstützen. Nach dem Rücksenden kam dann also der Kontakt zustande und mit ihm die Anfrage, ob die mühlhäuser Musiker Zeit und Lust hätten in Schönwald zu spielen. Das ließen wir uns natürlich nicht nehmen. Und der Entschluss war letztendlich ein voller Erfolg. Aktive und Passive Mühlhäuser verbrachten einen schönen Tag in Schönwald und begeisterten das Publikum mit ihren Musiktiteln. Bilder sind übrigens auf der Homepage des Musikverein Schönwald zu finden.